Wer sind die Dixties?

Wir sind Amateurmusiker, alle bereits in den „Sixties“, und haben nach langer beruflicher Schaffenszeit die Liebe zum Dixieland (wieder-) entdeckt.

Was unser musikalisches Leben angeht, können wir getrost als „Spätzünder“ bezeichnet werden, denn einige von uns haben das Musizieren erst nach längerer Lebenserfahrung für sich entdeckt.

Es ist wie im guten Leben, harmonisches Zusammenspiel von Solisten!

Seit 2017 proben wir im Bürgertreffpunkt im Bahnhof Lichterfelde West und wir wollen den Spaß nicht nur für uns, sondern mit unserer Spielfreude auch unser Publikum begeistern.

  • Klarinette: Karl-Josef Lenz
  • Trompete: Horst Jaitner
  • Tenorsax: Norbert Merlin
  • Baritonhorn: Wilfried Burkard
  • Banjo, Mundharmonika: Armin Emrich
  • Schlagzeug: Wolfgang Hoffmann